Montagsfrage: Ordnest du deinen Bücherschrank oder geht bei dir alles kreuz und quer?

Bei der Montagsfrage wird von lauter-und-leise jeden Montag eine Frage gestellt, die auf dem eigenen Blog zu beantworten ist. Diese Frage muss innerhalb einer Woche beantwortet werden.  An dieser Aktion nehmen diverse Blogs teil.

Die Montagsfrage ist umgezogen und hat nun endlich ein neues zu Hause. Bisher war die Montagsfrage bei Buchfresserchen angesiedelt und nun bei lauter-und-leise.

Zur Frage:

Ich musste heute schon mehrfach grinsen, da sich gerade bei dieser Frage die Gemüter stark unterscheiden. Die Ordnungsfanatiker haben wohl leichte Probleme damit, wenn jemand seine Bücher nicht oder nach Farben sortiert.

Bei mir sind die Bücher lediglich nach Buchreihen sortiert. D.h. Harry Potter steht zusammen, Eragon steht zusammen usw. und Unterhaltungsliteratur und Fachbücher sind separiert. Das war es aber auch schon. Alle John Grisham und Karl May Bücher stehen auch zusammen – schon aus optischen gründen. Da mein Platzangebot aber begrenzt ist, sind einige Bücher auch in der zweiten Reihe gelandet und müssen dort ihr Dasein fristen.

Da ich mittlerweile aber auch recht viele Bücher als eBook konsumiere, muss ich natürlich auch dort Ordnung halten (soweit die Kindle App das hergibt). Dort ordne ich auch nach Buchreihen.

Gut, dass die Frage nicht nach Blu Rays gestellt wurde. Davon besitze ich deutlich mehr als Bücher und die stehen teilweise nicht mal nach Reihen zusammen. Wobei das eigentlich mal der Plan war. Aber ich habe nicht immer umsortiert, wenn neue Filme dazu kamen.

Ich bewege mich also irgendwo zwischen Ordnung und Kreuz und Quer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu