Leselaunen Zurück zum Alltag

Die Aktion „Leselaunen“ ist ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich am Sonntag bis 20:00 und jeder darf jederzeit mitmachen und seinen Link dann bei Letterheart verlinken. Einfach einen Leselaunen-Beitrag schreiben, verlinken, andere Teilnehmer besuchen/kommentieren und genießen!

Da ich unten ggf. einige Markennamen erwähne, kennzeichne ich den Beitrag hiermit als Werbung.

Aktuelles Buch:

Kaleidra 3 Wer die Liebe entfesselt - Kira Licht

Ich lese geraden den dritten und letzten Kaleidra Teil. Der letzte Teil gefällt mir besser als der zweite. Die Serie ist für mich ganz ok, wenn sich die Autorin nicht ständig in Widersprüche oder in konfusen Erklärungen verstricken würde, könnte ich vermutlich besser in die Welt eintauchen.

Aktuelle Lesestimmung:

Kaleidra 2 Wer die Seele Berührt - Kira Licht

Eher mau. Ich habe in zwei Wochen gerade mal ein Buch geschafft. Die Kaleidra Serie ist für mich offenbar kein Pageturner.

Zitat der Woche:

»Dann trage ich eben keines der beiden!« »Das wäre dann wohl eine Sensation. Nackt ist noch keine Prinzessin zu einem derart wichtigen Ereignis erschienen.« Cassardim Serie, Julia Dippel

Und sonst so:

Ich habe mir gestern ohne es zu wissen die letzte Expanse Folge angesehen. Ich hatte mich schon gewundert, dass die Folge ein paar Minuten länger ist. Einerseits hat mir die letzte Folge gut gefallen aber 6 Folgen als finale Staffel? Da hätte die Serie eindeutig mehr verdient. Ansonsten bin ich neugierig auf das letzte Buch der Serie. Das kommt in deutscher Übersetzung aber erst im Mai. Für mich hatten Buch und Serie ihren Höhepunkt aber mit Staffel 3.

Arbeitstechnisch ist alles wieder beim Alltag. Es gibt viel zu tun und zu wenig Zeit, wie immer also. Aber das Jahr scheint gut gefüllt zu werden.

Da mein Sat Receiver so langsam den Geist aufgibt (die HDMI Verbindung ist nicht mehr immer stabil und dann fällt das Bild sporadisch aus), habe ich nun begonnen die ganzen Aufnahmen Stück für Stück anzusehen, bevor er nicht mehr geht. Da Technisat scheinbar keine qualitativ hochwertigen Receiver mehr baut, wird der Ersatz wohl von einem anderen Hersteller kommen.

Unter anderem habe ich mir endlich mal Where to invade next angesehen und fand die Doku durchaus unterhaltsam. Traurig ist nur, dass offenbar mindestens 50% der US Amerikaner Ansätze aus anderen Ländern eher nicht so toll finden würde. Gut zugegeben, manchmal war die Doku auch recht plakativ.

Für mein NAS hatte ich mir noch einen Vero 4K+ in Großbritannien bestellt (ich hatte ja in den letzten Leselaunen schon erwähnt, dass es abseits von Blu Ray Playern nur sehr wenige Abspieler für 3D Blu Rays gibt). Mit Windows + Power DVD ist es mir mittlerweile gelungen ein BR Iso auf dem Odroid H2+ abzuspielen. Allerding sind alle Funktionalitäten des NAS unter Linux eingerichtet, somit möchte ich den nicht ständig hoch und runter fahren, wenn ich dann mal eine 3D BR schauen will, somit muss ein externer Player her.

Somit schaue ich aktuell mehr Fern und lese weniger. Das Tracking zwischen der englischen Post und der deutschen Post scheint aber so gut zu laufen, wie vorher auch die Zusammenarbeit in der EU. Lt. der britischen Post ist das Paket an Deutschland übergeben und die deutsche Post kennt keine Trackinginformationen und den Status sehe ich jetzt seit ca. 2,5 Wochen. Ich bin gespannt, ob das Gerät noch ankommt.

Weitere Leselaunen

<werden später ergänzt>

Leselaunen Weihnachtsgrüße

Die Aktion „Leselaunen“ ist ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich am Sonntag bis 20:00 und jeder darf jederzeit mitmachen und seinen Link dann bei Letterheart verlinken. Einfach einen Leselaunen-Beitrag schreiben, verlinken, andere Teilnehmer besuchen/kommentieren und genießen!

Da ich unten ggf. einige Markennamen erwähne, kennzeichne ich den Beitrag hiermit als Werbung.

Aktuelles Buch:

Kaleidra Wer das Dunkel ruft - Kira Licht

Ich habe gerade erst begonnen (Kapitel 1).

Aktuelle Lesestimmung:

Zwischen den Welten 3 Dreams of Gods and Monsters - Laini Taylor

Eher mau. In den letzten zwei Wochen gerade mal ein Buch. Damit ist die Zwischen den Welten Serie beendet.

Zitat der Woche:

Nachdem ich meiner Freundin allerdings schlecht schreiben konnte, dass meine Eltern einen rätselhaften Gefangenen im Keller folterten, blieb ich mit meinen Sorgen allein. Cassardim Serie, Julia Dippel

Und sonst so:

In den letzten Zwei Wochen habe ich mir einige aufgezeichnete Filme angesehen (Dumbo in der Neuverfilmung, Ghostbusters Legacy, Spiderman far from home – die fand ich alle nicht umwerfend – Marvel steigt echt schwer ab gerade, Ghostbusters habe ich dann sogar relativ schnell abgebrochen. The Greatest Showman hate ich auch noch nicht gesehen, den fand ich ziemlich gut).

Davon ab, schaue ich mir nun die neuen Expanse Folgen bei Amazon an. Ich bin gespannt was sie in der letzten Staffel machen, mit den Expanse Büchern hat das offenbar nicht mehr viel zu tun.

Weiterhin habe ich mir einiges Bonusmaterial auf Blu Rays angeschaut.

Ich habe es wieder mit Urlaub buchen versucht (ja, ist schon fast ein running Gag, seitdem der Corona Spaß begonnen hat). Ich hab mal munter ein Hochrisikogebiet gebucht – Schottland für Ende April, mittlerweile ist es sogar noch Virusvariantengebiet geworden. Jetzt bleibt zu hoffen, dass es bis Ende April wieder besser ist (sonst wird die Tour eh vom Veranstalter abgesagt). Ich habe zwar nächste Woche meine Boosterimpfung (so denn Impfstoff vorhanden ist) aber für Omikron gibt es vermutlich ab März / April die 4. Impfrunde.

Im August steht vielleicht Alaska auf dem Programm. Mittlerweile bieten die Reiseveranstalter Flexoptionen gegen Aufpreis. Man zahlt als Kunde z.B. 150€ oder mehr dafür, dass man bis einen Monat vor der Tour stornieren kann. So bekommen die Veranstalter zumindest dafür Geld.

Aktuell habe ich für das nächste Jahr ca. 45 Tage Urlaub und 5 Tage über das Zeitkonto geplant. Da ich von diesem Jahr 29 Tage, 15 Tage Überstunden +31 neue Tage für das nächste Jahr habe, könnte nächstes Jahr etwas relaxter werden.

Da ich im Winter und immer wenn der große PC läuft häufig eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit im Raum habe (<23%, weniger zeigt mein kleines Messgerät nicht an), hatte ich es zuerst mit einer Schale Wasser auf der Fensterbank versucht, wo so eine Art Ziehharmonika Schwamm in Blumenoptik drin war. Das hat einen eher geringen Effekt gehabt und nach wenigen Monaten hat das Schwammzeug ziemlich unschön ausgesehen. Jetzt teste ich gerade einen Kaltverdunster (Venta – das kleinste Modell). Bisher funktioniert das ganz gut. 5L Wasser werden in weniger als einer Woche verdunstet und 3 Watt Stromverbrauch sind recht überschaubar.

Mein “fülle das NAS mit allen Filmen” Marathon ist bald durch. Eine 18TB HDD ist nun voll und etwas mehr als 5TB schlummern auf einer zweiten HDD. Ich denke 1-2TB kommen noch dazu (vermutlich so ca. 40 DVDs – Deep Space Nine und noch vielleicht 25 Blu Rays). In Summe werden es ca. 25TB an Daten. Ca. 15 Disks waren nicht (mehr) oder nur teilweise lesbar von über 600.

Da vor Weihnachten keine Leselaunen mehr kommen schon mal frohe Weihnachten.

Weitere Leselaunen

<werden später ergänzt>