Montagsfrage: Wer ist dein liebster fiktiver Buchwurm?

Bei der Montagsfrage wird von lauter-und-leise jeden Montag eine Frage gestellt, die auf dem eigenen Blog zu beantworten ist. Diese Frage muss innerhalb einer Woche beantwortet werden.  An dieser Aktion nehmen diverse Blogs teil.

Die Montagsfrage ist umgezogen und hat nun endlich ein neues zu Hause. Bisher war die Montagsfrage bei Buchfresserchen angesiedelt und nun bei lauter-und-leise.

In den letzten zwei Wochen habe ich nur zwei Bücher beendet. Frühstück mit Kängurus war ziemlich witzig und aktuell lese ich gerade eine Serie und befinde mich im zweiten Teil. Die ist bisher auch recht vielversprechend.

Ansonsten mit ich weiter mit Hikevorbereitungen beschäftigt. Letztes Wochenende habe ich den Besuch in Yosemite geplant. Dort möchte ich alles in allem 3 Tage verbringen und möglichst auch den Halfdome besteigen. Mal sehen, ob das was wird.

Ansonsten habe ich mich noch ein wenig mit Technik beschäftigt und mein letztes Permit (das für die Grenzüberquerung in Kanada ist auch eingetrudelt.

Zur Frage:

Das ist recht einfach zu beantworten. Das ist Katy in der Lux Serie. Erst fand sich sie ziemlich nerdig und tja dann war sie irgendwie nicht ganz unschuldig daran, dass ich selber einen Blog eröffnet habe.

Woher kam der Stimmungswandel? Da ich zu er Lux Serie im Netz nicht viel gefunden habe, erst recht keinen aktiven Austausch musste ich meine Gedanken wohl irgendwie los werden und dazu bietet sich der Blog halt hat.

Wer ist euer liebster fiktiver Bücherwurm?

4 Kommentare

  • Sei gegrüßt Torsten!

    Die Lux Reihe sagt mir auch überhaupt nichts. Aber wenn dich das kleine Nerd-Girl sogar dazu gebracht hat mit dem Bloggen anzufangen, sollte ich wohl mal schauen, was es damit auf sich hat =)

    Ich habe mich auch für ein eher unbekanntes Buch entschieden. Ich habe Lorraine aus “Bleiben einzig und allein wir” gewählt.

    Montagsfrage: Liebster fiktiver Bücherwurm || Mein Senf für die Welt

    Liebe Grüße
    Marina

    • Torsten

      Hallo Marina,

      das hast du definitiv etwas verpasst. 😉

      So klein ist die übrigens nicht und ziemlich badass im Fortgang der Geschichte.

      Dein Buch kannte ich übrigens auch nicht.

      LG

      Torsten

  • Da ich gerade den ersten Band lese, ist sie mir auch als zweitliebster Buchwurm eingefallen! An erster Stelle steht für mich aber Bastian aus der unendlichen Geschichte 🙂

    Liebe Grüße,
    Lisa von lieschenliest.de

    • Torsten

      Ich denke, wenn dir der erste Teil bereits gefallen hat, dann wirst du die anderen auch sehr mögen. Es sind ja 5 + Vorgeschichte, die drei aus Daemons Sicht + Spin Off – also viel zu tun 😉

      LG

      Torsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu