Leselaunen Blog & Drachen

Die Aktion „Leselaunen“ ist ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich am Sonntag bis 20:00 und jeder darf jederzeit mitmachen und seinen Link dann bei Letterheart verlinken. Einfach einen Leselaunen-Beitrag schreiben, verlinken, andere Teilnehmer besuchen/kommentieren und genießen!

Da ich unten ggf. einige Markennamen erwähne, kennzeichne ich den Beitrag hiermit als Werbung.

Aktuelles Buch:

Aktuell noch keins ausgesucht

Aktuelle Lesestimmung:

Wächter der Magie Der weiße Stein - Lara Lorenz  Wächter der Magie Der blaue Stein - Lara Lorenz

Die war ok. Ich habe zwei Bücher gelesen und somit die Wächter der Magie Reihe – soweit verfügbar beendet.

Zitat der Woche:

»Wollen wir sofort aufbrechen?« »Lass mich erst noch meinen Tee austrinken«, erklärte Jem. »Außerdem verstehe ich deine Eile nicht: Du hast doch selbst gesagt, dieses Haus würde schon seit einer Ewigkeit nicht mehr als Bordell genutzt?« Cassandra Clare, Clockwork Chroniken der Schattenjäger

Und sonst so:

Ich hatte mich auf einen anderen Job beworben und nach einem zweiten Vorstellungsgespräch am Montag direkt eine Zusage bekommen. Somit hatte ich eine Woche mit viel Grübeln vor mir. Die Entscheidung war alles andere als eindeutig.

Manchmal ist das was sich in der Vergangenheit als maximal stabil erwiesen hat (höher, schneller, weiter), auf einmal plötzlich ziemlich unwichtig geworden. Die Luftfahrtbranche liegt ziemlich am Boden. Das wird sich auch nicht schnell ändern. Kurzarbeit ist zwar im Sinne von Freizeit ganz nett aber richtig gut nutzen kann man es halt auch nicht. Reisen geht nicht aktuell und Kurzarbeit kann halt auch von Tag zu Tag wieder zu Arbeit werden. Das ist also nicht planbar.

Aber gut, andere haben aktuell existenziellere Probleme. Da ist es schon ziemlich dreist in den Nachrichten zu anzumerken, dass das Einkommen im Schnitt nur um 1% gefallen ist, weil der Sozialstaat alles abfedert. Das ist wohl eher die Umverteilung von unten nach oben, die dazu führt, dass in Summe das Einkommen nicht fällt und nicht der Sozialstaat. 60% Kurzarbeitergeld (davon nur 80% für die Rente) sind für mich auf jeden Fall mehr als 1% bis 100%. Und viele bekommen ja nicht mal das.

Von ggf. Steuernachzahlungen für KUG reden wir mal nicht.

Gestern habe ich mir mal einen entspannten Fernsehabend gemacht und den ganzen Abend irgendwelche Aufzeichnungen angesehen. Von der Eckhart von Hirschhausen Show über die Ehrlich Brothers bis zu eine Russland Reisereportage war alles dabei.

Black Panther habe ich mir nun auch angeschaut. Den fand ich zwar nicht Herausragend aber ganz ok.

Der Blog ist nun auf die aktuelle WordPress Version und PHP 8 umgestellt. Alles läuft noch nicht rund aber das meiste schon.

Weitere Leselaunen

* Weihnachtsbaumliebe bei Andersleser * Kind Zuhause, Weihnachtsbäckerei & Spiele bei Taya’s crazy World * Offiziell Ausbilderin bei Letterheart *

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit ich den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalte. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum  deine Daten gespeichert werden, wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung. Mit dem der dem folgenden Button nimmst du diese zur Kenntnis und akzeptierst den Inhalt.